News


Drei Plätze auf dem Treppchen für den 1. BVM bei der zweiten Bundesrangliste

Wo sind wir denn hier gelandet? Wir kennen ja nur die Innogy-Halle!“ 
Stammgäste aus ganz Badminton-Deutschland waren durchaus erstaunt, als ihr Navi sie vor der Saarner Harbecke-Sporthalle entließ, in der am 13. und 14. Oktober die zweite Deutsche Rangliste der Altersklassen U15 und U17 stattfand. [weiterlesen]

Trainingsangebote des 1. BV Mülheim a. d. Ruhr in den Herbstferien 2018

Es werden mehrere Trainer in den Hallen sein, sodass qualifiziertes Training in unterschiedliche Spielstärken angeboten werden kann. ... [weiterlesen]

Volle Ausbeute am Doppelspieltag

Mit tollen 6 Punkten beendete die Zweitvertretung des 1. BV Mülheim in der 2. Bundesliga den Doppelspieltag am Wochenende. Beide Partien waren hart umkämpft, doch konnten sich unsere Aktiven in beiden Spielen mit 6:1 durchsetzen. Am Samstag ging es um 15 Uhr in der Südstraße gegen die zweite Mannschaft des TSV Trittau. Schon nach den drei gewonnenen Doppeln stand fest: Hier geht mehr, als nur ein Punkt! Gestärkt mit Mut gingen außer dem 2. Herreneinzel alle anderen Spiele  ... [weiterlesen]

Gemischte Gefühle beim 1. BV Mülheim

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge beendete der 1. BV Mülheim das erste Oktoberwochenende, an dem der 4. und 5. Spieltag in der 1. Badminton-Bundesliga ausgetragen wurde. Am frühen Samstagabend konnte man den TV Refrath auswärts mit 4-3 besiegen. Dabei gestaltete sich die Partie zunächst sehr ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten je ein Herrendoppel sowie ein Herreneinzel für sich entscheiden. Auf Mülheimer Seite war es dann der Damenriege vorbehalten,  ... [weiterlesen]

Schüler und Jugendliche des 1. BV Mülheim erkämpfen sich die Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften im Badminton

Am Wochenende 6./7.10.2018 fanden in Rheine die Bezirksvorentscheidungen für die Westdeutschen Meisterschaften im Badminton statt. Für 19 Spielerinnen und Spieler des 1. BV Mülheim war dies die letzte Möglichkeit, sich für die Westdeutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Im Einzel qualifizierten sich ersten vier Spieler und in Doppel und Mixed die ersten beiden Paarungen. ... [weiterlesen]

Spieltage 4 und 5 der 1. Bundesliga stehen am Wochenende an

Ein ereignisreiches Herbstwochenende steht dem 1. BV Mülheim in der Badmintonbundesliga bevor. So trifft der deutsche Rekordmeister auf die Meister der letzen beiden Jahre den TV Refrath und den 1.BC Bischmisheim. Während man am Samstag (18 Uhr, Sporthalle Steinbreche) zum TV Refrath in das Bergische Land reist, erwartet man am Sonntag (13 Uhr, Badminton-Leistungszentrum Südstraße) den amtierenden Meister 1. BC Bischmisheim. ... [weiterlesen]

+++ DOPPELHEIMSPIELTAG in der 2. Bundesliga Nord +++

Die zweite Mannschaft des 1.BV Mülheim hat am 6. und 7.10. ihre nächsten beiden Heimspiele, dieses Mal im Leistungszentrum Südstraße!! Am Samstag spielen wir um 15 Uhr gegen den TSV Trittau 2. Wie wir hat Trittau gemischte Ergebnisse in den ersten drei Spielen erzielt und liegt einen Punkt vor uns auf Platz 4 der Tabelle. ... [weiterlesen]

Gold für den 1-BVM bei der DBV-Rangliste U13

zur ersten DBV-Rangliste für die Altersgruppen U13 und U19 zusammen, um sich möglichst gute Setzplätze für die Deutsche Meisterschaft im Dezember zu sichern. Für die Wettkämpfe in der Brühlwiesenhalle qualifizierten sich gleich 6 Athleten des 1. BV Mülheims, wobei der Jahrgang U19 mit 5 Spielern und Spielerinnen stärker vertreten war, als die Altersklasse U13 mit nur einer Spielerin. ... [weiterlesen]

Einmal Gold, dreimal Silber beim 1. DBV RLT U15/U17

Mülheim, Stadt des Deutschen Badminton-Zentrums war am vergangenen Wochenende Ort des ersten Deutschen Ranglistenturniers 2018 in den Altersklassen U15 und U17. Insgesamt 9 Spieler des 1.BV Mülheim qualifizierten sich über Kreis-, Bezirks-, und schließlich die NRW- Ranglisteturniere für das Deutsche Ranglistenturnier. ... [weiterlesen]

Finja Rosendahl gewinnt Gold bei der EM der Gehörlosen

Die diesjährige Europameisterschaft der Gehörlosen fand in der Slowakei, in Trencin, statt. Erstmalig seit nun 32 Jahren gab es neben dem Wettkampf O19 auch eine Europameisterschaft der Jugend. Dabei wurde Deutschland von der BV Mülheim Spielerin Finja Rosendahl vertreten. [weiterlesen]

Ältere News

 

Wir danken unseren Sponsoren: