News / Fotos > News > 08.11.2017 - BVM behält weiße Weste

 

Auch im vierten Saisonspiel bleibt der 1. BV Mülheim ungeschlagen. Mit 5:2 setzte sich er sich am gestrigen Dienstagabend beim amtierenden Deutschen Meister, dem TV Refrath, durch. Durch die Doppelerfolge von Robin Tabeling / Adam Hall und Johanna Goliszewski / Lara Käpplein sowie dem ersten Saisonsieg von Gayle Mahulette stellte der deutsche Rekordmeister frühzeitig die Weichen für den Auswärtssieg. Mit dem glatten Dreisatzsieg von Alexander Roovers war dann endgültig für klare Verhältnisse gesorgt. Dem gewohnt souverän ausspielenden Mixed Robin Tabeling / Johanna Goliszewski blieb es in der letzten Partie des Tages vorbehalten, den 5:2 Erfolg unter Dach und Fach zu bringen.

Einen ausführlichen Bericht über die Bundesligapartie ist der lokalen Presse zu entnehmen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

(HD1) Raphael Beck / Max Schwenger - Robin Tabeling / Adam Hall 7-11 6-11 11-9 7-11

(HD2) Sam Magee / Joshua Magee - Dmytro Zavadsky / Niluka Karunaratne 11-7 11-5 6-11 11-3

(DD) Paula Kick / Runa Plützer - Johanna Goliszewski / Lara Käpplein 9-11 6-11 7-11

(HE1) Lars Schänzler - Dmytro Zavadsky 11-6 11-7 11-6

(HE2) Joshua Magee - Alexander Roovers 7-11 8-11 6-11

(DE) Chloe Magee - Gayle Mahulette 7-11 5-11 11-9 10-12

(GD) Max Schwenger / Chloe Magee - Robin Tabeling / Johanna Goliszewski 9-11 5-11 11-9 8-11

Autor: Kai Kulschewski
Foto: Marc Pastoors

 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
20:42:00 08.11.2017