10.01.2018 - Erfolgreicher Start in das neue Jahr

 

Traditionell bilden die Westdeutschen Meisterschaften der Senioren den ersten nordrhein-westfälischen Badmintonhöhepunkt des Jahres. Und gleich zu Jahresbeginn ließen die Athleten des 1. BV Mülheim mit sehr guten Ergebnissen aufhorchen. Zwei Meistertitel, ein zweiter Platz und eine Bronzemedaille waren die Ausbeute, die man aus Refrath in das Ruhrgebiet zurückbrachte.

 

Als Favoritin auf den westdeutschen Meistertitel ging die 27-jährige Katharina Altenbeck im Dameneinzel an den Start und erreichte im Schnelldurchgang das Finale. Dort stand sie ihrer Vereinskameradin Jasmin Wu gegenüber, die im Semifinale ein wenig überraschend die an zwei gesetzte Hannah Schiwon deutlich mit 21-11 und 21-14 bezwang. Wie nicht anders zu erwarten war, geriet das Finale dann zu einer eindeutigen Angelegenheit, in dem sich die Zweiligaspielerin Katharina Altenbeck gegen die zwei Klasse tiefer spielende Jasmin Wu zur westdeutschen Meisterin krönte.

 

Für einen wahren Paukenschlag sorgte Pasquale Czeckay, der seit Sommer 2017 das Trikot des deutschen Rekordmeisters trägt. Als Außenseiter startete der 29-jährige mit Partner Martin Kretzschmer (TV Witzhelden) in die Herrendoppeldisziplin. Mühevoll spielten sich die beiden durch die ersten Runden, sorgten dann aber im Semifinale für Aufsehen, als man dort das an Nummer 3 gesetzte Hohenlimburger Herrndoppel glatt bezwang. Und im Finale ließen sich die beiden noch nicht einmal durch die Titelverteidiger Thorsten Huckriede und Hendrik Westermeyer stoppen. Mit 21-10, 23-25 und 21-15 verließen Czeckay / Kretzschmer zwar als überraschende aber verdiente Sieger das Feld und bestiegen somit die oberste Stufe des Siegerpodestes.

 

Den vierten Podiumsplatz für den 1. BV Mülheim fuhr Zweitligaspieler René Rother ein. Denkbar knapp scheiterte er an einer Finalteilnahme, denn erst in der Verlängerung des Entscheidungssatz schied er im Semifinale aus und durfte somit eine Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Autor: Kai Kulschewski

 



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:58:00 10.01.2018