08.09.2019 - Durchwachsende U17-EM für Deutschland und den 1.BVM

 In den vergangenen anderthalb Wochen ging es um die Titel der U17-EM in Gniezno, Polen. Mit dabei waren Julia Meyer und Jarne Schlevoigt vom 1.BV Mülheim. Zu Beginn des Turniers ging es um das Team-Event, in welches die Mannschaft um Jarne und Julia als Mitfavoriten gingen. In der Gruppenphase bekamen sie es mit der Slowakei, der Ukraine und Schottland zu tun. Im ersten Spiel gegen die Slowakei wurde das Team der Favoritenrolle gerecht. Sowohl Jarne als auch Julia konnten mit ihren Siegen im Doppel zu dem Endergebnis 5:0 beitragen. Das darauffolgende Spiel gegen Schottland verlief ähnlich. In diesem Spiel kam nur Julia zum Einsatz, die ihr Doppel souverän 21:12 21:12 gewinnen konnte. Auch dieses Spiel wurde von Team Deutschland 5:0 gewonnen. Das letzte Gruppenspiel gegen die Ukraine sorgte für eine negative Überraschung. Die Mannschaft um Julia und Jarne verlor 1:4. Die beiden BVM-ler verloren ihr gemeinsames Mixed in einem Dreisatzspiel. Durch diese Niederlage war das Team-Event für die deutsche U17-Mannschaft überraschend nach der Gruppenphase beendet.

Im Individual-Turnier gingen sowohl Julia als auch Jarne an den Start. Julia konnte im Einzel durch gute Leistungen die ersten zwei Runden jeweils in zwei Sätzen gewinnen. Ihr Spiel in der dritten Runde verlor sie dann jedoch deutlich gegen die an neun gesetzte Vasilisa Kuznetcova aus Russland 11:21 5:21. Auch im Doppel durfte Julia Meyer antreten. Allerdings konnte sie mit ihrer Partnerin Michelle Kanschik gegen die an drei gesetzten Schwedinnen nicht viel ausrichten, sodass sie ihr erstes Spiel 12:21 6:21 verloren.

Im Mixed konnten Jarne und Julia bis zum Achtelfinale überzeugen. Dieses verloren sie leider in drei Sätzen 18:21 21:14 15:21 gegen die an acht gesetzte russische Paarung. Das gleiche Ergebnis erzielte Jarne im Jungendoppel mit seinem Partner Jonathan Dresp. Auch sie verloren ihr Achtelfinale in knappen drei Sätzen 21:18 20:22 16:21 gegen die an sechs gesetzte Paarung aus England.
 

Foto: Volker Isbruch-Sufryd
Autorin: Friederike Henze
 
 

 

 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
18:44:00 08.09.2019